Physik am Samstagmorgen

im internationalen Wissenschaftsjahr des Lichts

 

Schülertreffen am Max-Planck-Institut für Kernphysik IN HEIDELBERG

... im Otto-Hahn-Hörsaal des Instituts (Bibliotheksgebäude)

 

Am Samstag, den 18. November, fand im Max-Planck-Institut für Kernphysik in Heidelberg ein Schülertreffen zum Thema „Computer wie das Gehirn?“ (Human Brain Project) statt.

Der Vortrag von Prof. Dr. Karlheinz Meier handelte von „neuronalen Netzen“  im Zusammenhang mit künstlicher Intelligenz.

Im Anschluss wurden Experimente mit den neuartigen neuromorphen Computern demonstriert, welche die Teilnehmer anschließend selbst mit einem Computer durchführen konnten. Dabei wurden die Vorgänge aus einem sogenannten „Spikey“ Chip mit einem herkömmlichen Computer ausgelesen und an die Teilnehmer übermittelt. Zusammen mit Frau Schirmeister nahmen sechs Schüler des ZGBs an dieser Veranstaltung teil.

 

 

Mehr Informationen zum Thema:  Computer wie das Gehirn?