Bundesjugendspiele 2017/2018

Ein ordentliches Warm-up, und los ging es! Die Bundesjugendspiele 2017/18 am vergangenen Dienstagmorgen im Stadion im Wiesental fanden bei glücklicherweise doch recht ordentlichem, trockenem Wetter ohne Nebel und Regen statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 sprinteten, warfen, sprangen weit und hoch und gaben sowieso ihr Bestes! Spaß hat es wie immer allen Beteiligten gemacht – nicht zuletzt auch deshalb, weil alles wie immer bestens organisiert war! Vielen herzlichen Dank allen unterstützenden Schülerinnen und Schülern und den Sportlehrern vom ZGB!

 

Und hier sind die Spitzensportler des ZGB:


Klasse 5:,

Mädchen: Carolin Rockensteiner, Clara Schmidt und Muna Zaidi

Jungen: Paul Hermann, Timothée Paszkiewicz und Lewin Schaber

 

Klasse 6,

Mädchen: Marta Pacunska, Cara Juros und Lia Bühring

Jungen: Lennox Haas, Marco Pintea und Leandro Staiger

 

Klasse 7,

Mädchen: Alicia Hurtado Garcia, Mara Alber und Leonie Häußer

Jungen: Finn Gröger, Niklas Hermann und Levi Laur

 

 

Einige Bildimpressionen: