WK I Fußballer sind zum dritten Mal in Folge Kreismeister

Nachdem das ZAGY bereits im WKIII die Fußball-Kreismeisterschaft der Schulen errang, gelang dies auch im WK I. In einem überlegen geführten Endspiel schlug man die Selma-Rosenfeld-Realschule Eppingen hochverdient mit 5:1. Bei besserer Chancenverwertung und etwas Glück im Abschluss hätte der Sieg durchaus noch höher ausfallen können. So blieb es bei den Treffern von Giacomo Wiczynski 2x, Leon Scherer, Ben Zetzsche und einem Eigentor des Gegners.

 

 

Für das ZAGY spielten:

 

 

                                                                              Scherer

 

Schöttle                                          Zetzsche                                    Schaul                                         Haberkern

 

                                                                          Wiczynski, G.

 

Blatt                                                Dieterich                                    Lopez                                              Grätz

 

 

                                                                              Karagic

 

 

Ergänzungsspieler: Wiczynski, K., Röbbig, Walser, Suchanek