Soziales Profil

Das Zabergäu-Gymnsium setzt einen Schwerpunkt bei der Förderung der Sozialkompetenz seiner Schüler. Neben der Vermittlung entsprechender Haltungen und Fähigkeiten im Fachun-terricht auf der Grundlage des Bildungsplans 2004 kommt der Umsetzung des Schul-Curriculums "Verantwortung übernehmen" für die Klassen 5-10 besondere Bedeutung zu.

 

Verantwortung zu übernehmen, davon sind viele Einrichtungen der Schule, der Unterricht und viele Aktivitäten und Projekte geprägt. Es sind Lehrer, Schüler, Eltern und andere zur Schulgemeinschaft gehörende Menschen, die als im Schulleben Engagierte beruflich oder ehrenamtlich mit gutem Beispiel vorangehen und und sich für andere einsetzen.