Das ZAGY unterstützt das Tafelmobil

Die Klasse 7ab hat sich im Rahmen ihres evangelischen Religionsunterrichts zum Thema „Diakonie“ besonders mit den diakonischen Arbeitszweigen der Diakonie im Zabergäu beschäftigt. Unser besonders Interesse erlangte dabei das sogenannte „Tafelmobil“. Diese Idee gibt es im Zabergäu und im benachbarten Leintal seit 2009.

Das Tafelmobil versorgt Menschen, deren persönliches Einkommen nachweislich sehr gering ist, mit Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs zu einem vergleichsweise sehr kleinen Preis. Das Tafelmobil in Form eines Kleinlasters fährt Brackenheim wöchentlich freitags an, bevor einige ehrenamtliche Mitarbeiter das evangelische Gemeindehaus zu einem kurzzeitigen Laden umfunktionieren und die zuvor gespendeten Waren mit einem Preis versehen und auslegen. Den Kunden – wöchentlich etwa 35 – ist es nun möglich, nach Vorlage ihres Berechtigungsausweises diese Waren zu kaufen.

Die Waren selbst stammen von Supermärkten, die Ausschussprodukte als unverkäuflich ansehen, von regionalen Bauern, die ihre Produkte spenden, und von privaten Spendern. Und da kommen wir ins Spiel!

Angesichts der Tatsache, dass 1/3 unserer Lebensmittel im Müll landen und viele von uns zuhause in ihren Speisekammern Vorräte haben, die sie gar nicht verbrauchen werden, wollen wir, die Klasse 7ab, uns engagieren und vom

 

10.-12. Mai

jeweils in der Großen Pause

im Aufenthaltsraum

 

eure Lebensmittelspenden zusammentragen und sammeln, um sie dem Tafelmobil Bracken-heim/Güglingen zur Verfügung zu stellen.

 

Eine Liste dessen, was man spenden kann, findet sich unter:

http://www.diakonie-brackenheim.de/resources/ecics_2620.pdf

 

Also: Sichtet eure Vorratskammern und Küchenschränke! Prüft, ob ihr die Tafel tatkräftig und sinnvoll in Form von Lebensmittelspenden unterstützen wollt! Und schließlich: Macht mit!

 

Hinweis: 

-      Natürlich sollten sich unter den Waren keine mit abgelaufenem MHD befinden.

-      Die Verpackungen sollten ungeöffnet und unbeschädigt sein.

-      Bitte keine Geldspenden!

 

DANKE für eure Unterstützung!!!