Exkursion zur Zuckerfabrik in Offenau / Oktober 2016

 

Auch in diesem Jahr besuchten zwei Chemiekurse der Jahrgangsstufe 1 die Zuckerfabrik in Offenau. Dort wurde uns der Produktionsprozess des Zuckers von der Anlieferung der Rüben bis hin zur betriebseigenen Abfüllanlage näher gebracht. Obwohl Offenau ein eher kleines Werk der Südzucker AG ist, werden dort über 12400t Zuckerrüben am Tag verarbeitet. Die beiden Werksführer versorgten uns während der ca. dreistündigen Führung  mit vielen interessanten Fakten und auch der ein oder anderen außergewöhnlichen Anekdote zum Thema Zucker. Zum Abschluss gab es noch ein gemeinsames Vesper, wonach wir uns mit ein wenig „Glückszucker“ im Gepäck auf den Heimweg nach Brackenheim machen konnten. Hü