Besuch von Börse und EZB in Frankfurt am Main: Bulle & Bär, Leitzins und Geldwertstabilität

18. Nov. 2016

 

Die drei Oberstufenkurse  Wirtschaft J1 und Gemeinschaftskunde J1/J2 freuten sich am Freitag  auf ihre Exkursion nach Frankfurt/Main. Programmpunkte waren die Deutsche Börse und die Europäische Zentralbank (EZB). Von beiden Zielen erwarteten die 36 Schülerinnen und Schüler und ihre begleitenden Lehrer  viele spannende Informationen aus erster Hand und Einblicke in das Innenleben beider Institutionen. Wie sich leider schließlich erweisen sollte, blieb jedoch vor allem das Programm in der Europäischen Zentralbank hinter den Erwartungen zurück. Dennoch werden sicherlich nicht nur die scharfen Sicherheitskontrollen der EZB in Erinnerung bleiben. Das Fazit aller Beteiligten bleibt positiv! Si

 

GK J2                                                                                                                                                           GK J1

 

Bild: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/14/Frankfurt_Am_Main-Neue_Boerse_von_Suedosten-20120222.jpg

 

 

  

Bilder: Ole Fischer (J2)