Geographie-König am ZGB: Finn Neuschwander wird Schulsieger!

Finn Neuschwander hat Deutschlands größten Geographiewettbewerb auf Schulebene gewonnen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Nachdem er den Klassensieg in der 9a erreichte, konnte er sich danach knapp als Sieger des Jahres 2019 am Zabergäu-Gymnasium gegen andere Klassensieger aus den Jahrgangsstufen 7-10 durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid in Baden-Württemberg. Mit ebenfalls sehr guten Leistungen erreichten Jonathan Werner und Mika Danner (beide 9b) den zweiten bzw. dritten Platz beim Schulentscheid. (Sf)