Tag der Mathematik 2013

Auch in der Mathematik zählt gelegentlich der olympische Gedanke "Dabei sein ist alles" - und so machten sich von den ursprünglich acht  angemeldeten Schülern des Zabergäu-Gymnasiums nur vier  am 2.März - an einem Samstag! - auf den Weg in die Heilbronner Experimenta zum "Tag der Mathematik", wo sie leider keinen Medaillenrang belegen konnten. Ihre vier "Mitrechner"  waren durch eine Veranstaltung des Faches Wirtschaft in Sindelfingen verhindert, und so knobelten sie sich eben im halbierten Team durch die  kniffligen Aufgaben. Dazu kann man den vier Teilnehmern Manuel Muth, Alexander Naumov, Julian Aldinger und Marvin Schard  (s.Bild, v.l.n.r.) nur gratulieren!